Die Teilnahme an allen Kursen ist kostenlos!

Der Verein wurde am 13.01.2019 gegründet mit dem Ziel, die afghanische Sprache und Kultur z.B. wie Musik und Kalligraphie in Deutschland zu präsentieren und zu fördern und die kulturellen und musikalischen Möglichkeiten für einen Dialog im Sinne der Völkerfreundschaft zu nutzen. Insbesondere Kinder und Jugendliche insgesamt, darunter auch diejenigen afghanischer Herkunft, sollen für afghanische Musik und Kultur sowie auch Sprache gewonnen werden, um diese für die Zukunft zu sichern und als Bestandteil eines multikulturellen Gemeinwesen weiter zu entwickeln.

Muttersprachliche Angebote von allem für Kinder und Jugendliche sollen zur Mobilisierung von afghanischen Communities und deren Beteiligung am Gemeinwesen dienen. Das weiteren setzt der Verein darauf, mit der Förderung afghanischer Musikkultur Kinder und Jugendlichen zu unterstützen, die als Bildungsfern gelten und für eine Beschäftigung damit gewonnen werden. Damit nimmt der Verein einen Bildungsauftrag wahr und ist präventiv tätig.