Über uns

FARHANG afghanischer Kultur- und Bildungsverein e.V.

Unsere Vision

Völkerverständigung und eine Interkulturellen Gesellschaft in Deutschland

Was bieten wir an:

  1. Die Sprache ist das wichtige Teil eine Kultur und gleichzeitig Identität und Verbundenheit. Deshalb bieten wir Kurse zum Erlernen der afghanischen Muttersprachen.
  2. In Kulturellen Bereich bieten wir afghanischer Musikkurs (Vokal und Instrumente) und Kalligraphie (Dari) als Kunst an.

Die Kurse sind Kostenlos.

Warum bieten wir an:

Die Migranten lernen die deutsche Sprache um sich besser zu integrieren und die Muttersprachen der Migranten/innen helfen die Identität aufzubewahren. Schulbesuch ist leider nicht selbstverständlich in Afghanistan, in Folge dessen sind viele erwachsene Frauen und auch Männer sind Analphabet. und damit die Muttersprache lesen und schreiben ist nicht möglich. Dies spüren die afghanischen Immigranten auch in Deutschland, wenn sie die Deutsche Sprach lernen. Sie kennen und verstehen viele Wörter in eigene Sprache nicht und eine übersetzen ist nicht möglich da sie eigene Sprache nicht lesen und schreiben können.

Mit der Hilfe der Muttersprache schafft man eine Gesellschaft mit Mehrsprachlichkeit. Die Mehrsprachlichkeit kann einen Menschen in privates, in Geschäftliche als auch in Gesellschaftliches Leben nur Vorteile bringen z.B. Versendens für unterschiedliche Verhalten, Rücksicht auf anders aussehen oder Ansehen und damit Völkerverständigung und eine Interkulturellen Gesellschaft.

FARHANG Musikband

Farhang ist eine flexible afghanische Musikband. Hauptsächlich spielen wir afghanische Musik mit muttersprachlichen Texten (Dari und Paschto). Wir spielen verschiedene afghanische Musikrichtungen z.B. Volksmusik, Ghazal (Poesie mit Musik) Sufismus Musik, und Afghanische Popmusik. Um mitmachen zu können muss man die Texte nicht unbedingt verstehen.

Da die iranische Popmusik und die indische Filmmusik in Afghanistan sehr beliebt sind, spielen wir zwischendurch diese auch.

Wir setzen typische afghanische Instrumente wie das Harmonium, die Dhol/Table aber auch das moderne Keyboard ein.

Wichtig ist, dass die Musik nicht nur den Afghanen Spaß macht, sondern das gesamte Publikum soll seinen Spaß haben. Wir benutzen Musik als Bindeglied und damit fördern wir Interkulturelle Gesellschaft.

Kurstermine

Die Kurse der Farhang afghanischer Kultur- und Bildungsverein e.V. finden an jedem Samstag von 15:30 bis 18:00 Uhr statt.

Raum: 307/308 3. Stock
Arnulfstraße 197
80634 München

Kontakt

Mohammad Imran, Vorstandsvorsitzender
E-Mail: farhang@mail.de
Facebook: Farhang Kultur und Bildung